Willkommen

Wie selbstverständlich benutzen wir heute jeden Tag hunderte von technischen Gegenständen und Techniken im weitesten Sinn ohne uns bewusst zu machen wie extem verzahnt diese Techniken miteinander sind.

Vermutlich wird diese Verzahnung und damit einerseits ihre undurchschaubarkeit als auch die gegenseitige Abhängigkeit weiter zunehmen.

Mich begeistern diese Techniken, aber bei allem Nutzen bergen sie aber auch Gefahren für unsere Persönlichkeit und unser Verständnis von der Gesellschaft in der wir Leben und auch für die Demokratie die für viele Selbstverständlich geworden ist.

Vielleicht gelingt es mir durch einige Blogs das Verständnis für die Problematiken zu wecken ohne aber die Technik abzulehnen. Mündige Bürger brauchen Aufklärung gemäß Immanuel Kant,  der den Begriff der Aufklärung so beschrieb:

„Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit.“

* Immanuel Kant, 22.4.1724 – 12.2.1804, Professo für Logik und Metaphysik an der Universität Königsberg: